Sozialrecht

Als Fachanwälte für Sozialrecht und Arbeitsrecht können wir unseren Mandanten am Standort Gelsenkirchen auf der Basis eine langjährigen Anwaltstätigkeit ein umfassendes Angebot für alle Themen des Sozialrechts vorhalten. Bitte nehmen Sie Kontakt auf und vereinbaren Sie einen Termin.

SGB V Krankenversicherung

SGB V Krankenversicherung - Sie haben Fragen zur Krankenversicherung im Rahmen des SGB  (Sozialgesetzbuch) V? Bitte sprechen Sie uns an. Die Rechtsanwälte Ebener und Siebold sind als Fachanwälte für Sozialrecht und für Arbeitsrecht in Gelsenkirchen exakt die richtigen Ansprechpartner.

SGB VI Rentenversicherung -Erwerbsminderungsrente

Das 6. Buch des Sozialgesetzbuches enthält die Vorschriften zur Rente. Seit dem 01.10.2005 haben sich alle Rentenversicherungsträger zur „Deutschen Rentenversicherung“ zusammengeschlossen. Es wird nicht mehr zwischen BfA, LVA, Knappschaft, Bahn und Seekasse unterschieden. Die Versicherten der bisherigen BfA bilden die Deutsche Rentenversicherung Bund und die Versicherten der LVA die jeweilige Deutsche Rentenversicherung der entsprechenden Region.

Wofür ist die Rentenversicherung zuständig?

SGB IX Schwerbehinderung

Gesetzliche Vorschrift: SGB IX. Gem. § 2 SGB IX sind Menschen behindert, wenn ihre körperliche Funktion, geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweichen und daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft (GdB) beeinträchtigt ist. Schwerbehindert sind Menschen, wenn bei ihnen ein Grad der Behinderung von wenigstens 50 vorliegt.

SGB XII Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit

SGB XII Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit - Wir arbeiten an einer aktuellen Version dieses Bereiches - bitte besuchen Sie uns in ein paar Tagen wieder. Gern stehen wir Ihnen als Fachanwälte für Sozialrecht in Gelsenkirchen zur Verfügung